Folge uns

Android

Nexus 4: Erste AOSP-Custom-ROM mit Lollipop verfügbar

Veröffentlicht

am

LG_Nexus_4_Google_Werbespot

Android Lollipop kommt für das Nexus 4 auch offiziell, doch wer nicht so lange warten möchte, kann schon jetzt auf eine inoffizielle Custom-ROM zurückgreifen. Eine solche gibt es seit heute basierend auf dem Quellcode von Lollipop aus dem Android Open Source Project. Natürlich dürfte die Firmware noch nicht komplett fehlerfrei funktionieren, doch erste Nutzer berichten schon sie sei „smooth and stable“.

Mehr Infos und den Download findet ihr natürlich im Thread bei den XDA Devs, wer sich aber zu unsicher ist derartige Custom-ROMs zu flashen, sollte dann doch besser die Finger davon lassen. Möglicherweise funktioniert noch kein Root-Zugriff.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt