Folge uns

News

Nexus 4 mit weißem Gehäuse wieder aufgetaucht – Präsentation zur Google I/O?

Veröffentlicht

am

Es wird meiner Meinung nach immer wahrscheinlicher, dass wir zur Google I/O in dieser Woche nicht nur ein neues Nexus 7 präsentiert bekommen, denn auch das Nexus 4 zeigt sich erneut in einem anderen Gewand. Schon vor Monaten war es erstmals in einem weißen Gehäuse aufgetaucht und seither warten wir auf dieses Modell des aktuellen Nexus-Smartphones. Gut ein halbes Jahr der nach dessen Präsentation könnte Google wieder etwas an der Preisschraube drehen und die Produktpalette auffrischen, so wie sie es bereits beim Nexus 7 getan hatten.

Auch seit Monaten wird vermutet, dass das Nexus 4 als LTE-Modell mit 32 Gigabyte Datenspeicher zur Google I/O präsentiert wird.

Wir können also durchaus gespannt sein, auch auf ein neues bzw. leicht überarbeitetes Smartphone der Nexus-Serie.

[asa]B00BTCE734[/asa]

(via GSMInsider Quelle Google+)

9 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

9 Comments

  1. peter

    13. Mai 2013 at 09:25

    Bitte endlich mal die Möglichkeit, vom Nexus aus, per Adapter einen Beamer anschließen zu können.

    • dennyfischer

      13. Mai 2013 at 09:44

      SlimPort-Adapter kaufen

  2. Rdemmerich

    13. Mai 2013 at 09:34

    Kann doch per SlimPort jetzt schon?

  3. FormelLMS

    13. Mai 2013 at 09:47

    Also, ich bin gar nicht so begeistert vom Nexus 4 und tue dieses zum zweiten mal weg. Wenn grad jemand eins braucht. Super erhalten, 16 GB….

    • Max

      13. Mai 2013 at 09:57

      Wiso kauft man sich ein Handy das zweite mal wenn man nicht zufrieden ist ???

      Ich finde das Nexus4 bombe und werde mir das Nexus 5 wenn es kommt
      blind kaufen.

    • FormelLMS

      13. Mai 2013 at 11:01

      Ganz einfach: Weil ich ne Macke habe ;) Wenn ich dir sage, was mich stört, lachst du mich womöglich noch aus. xD

    • Max

      13. Mai 2013 at 11:08

      Bestimmt nicht.

      Bin auch sehr pingelig.
      Habe halt in meinen Augen ein Perfektes Nexus bekommen.

    • FormelLMS

      13. Mai 2013 at 11:11

      Doch, es ist wirklich toll. Meine Cons, die für mich ausschlaggebend sind: Mit Navi, Bildschirm an, Blitzer.de an und stabilem 1A Netzteil im Auto entlädt der Akku trotzdem. Dann ist es das erste Smartphone, wo ich Angst habe, den Bildschirm anzumachen, weil der echt extrem am Akku nuckelt. Custom ROMs, Kernel, stock ROM alles probiert. Nur auslassen hilft. Naja und man kann keine sogenannten Car Home Apps normal nutzen, da stock JellyBean dieses nicht mehr vor sieht und eben die verminderte WLAN Leistung, wenn Bluetooth verbunden ist.
      Sonst ist es Klasse, für mich macht es das zum K.O. Und dann bin ich zu pingelig für einen Glasrücken bzw eine Schutzhülle dessen.
      Passt leider nicht zu mir das Gerät. Echt schade :(

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt