So, Freunde der Sonne. Gerade hatte ich in einem ersten Artikel alle drei neuen Nexus-Geräte in ihren sämtlichen Variationen vorgestellt. Sicherlich ist der Oberhammer das Nexus 4, welches so gut wie kein anderes Android-Smartphone ausgestattet ist aber zu einem Knallerpreis von nur 299 Euro (8GB) in den Handel kommt. Auch neu ist natürlich das Nexus 10 mit grandiosem 2560 x 1600 Pixel-Display und das Nexus 7 mit 32GB sowie 3G. Alle Geräte kommen ab dem 13. November in deutschen Handel, bereits jetzt könnt ihr sie zwar nicht vorbestellen, dafür euch schon auf Google Play für das oder die Geräte eurer Wahl vormerken lassen, dass ihr dann pünktlich von Google erinnert werdet, wenn die Teile verfügbar sind.

>> Nexus 4, Nexus 7 und Nexus 10 auf Google Play

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.