Folge uns

Android

Nexus 4 vs. Galaxy Nexus im Video-Vergleich

Veröffentlicht

am

galaxy nexus nexus 4 vergleich

Nur noch dreimal zu Bett gehen, dann können wir uns auf Google Play das LG Nexus 4 bestellen, insofern es nicht schon etwas früher zur Bestellung freigegeben wird. Das neueste Nexus-Smartphone kostet als 8GB-Modell lediglich 299 Euro, das ist mehr als 200 Euro weniger, als das Galaxy Nexus von Samsung vor einem Jahr zum Marktstart kostete. Doch dafür bekommt man nicht etwa weniger, sondern viel mehr. Der Prozessor hat jetzt vier Prozessorkerne, der Arbeitsspeicher hat sich auf 2GB verdoppelt und neben NFC gibt es mit der kabellosen Ladefunktion noch eine weitere Besonderheit, die das Nexus 4 von zahlreichen Konkurrenzgeräten unterscheidet.

Neben dem eigentlich recht ähnlichen Design beider Geräte unterscheiden sie sich dennoch eindeutig, denn das Display des Nexus 4 ist nicht konkav geformt. Auf der Rückseite finden wir auch noch einen Unterschied, LG und Google setzen hier auf eine leicht extravagante Rückseite mit „Glitzer“-Effekt und Glasoberfläche.

Kollege Carsten hat sich jetzt die beiden Geräte mal im Vergleich angeschaut und ein kurzes Video dazu gedreht. Ein ausführlicher Testbericht zum Nexus 4 wird von uns natürlich auch innerhalb der nächsten Tage folgen. (via)

[youtube femMA6juH-w] [asa]B007VCRRNS[/asa]

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt