Android Logo be together, not the same

Erst sind Android One-Geräte mit Android 5.1 aufgetaucht, danach das erste Moto G und nun angeblich das Nexus 5. Bislang gibt es die neuste Android-Version nirgends als Download, kein Quellcode und Infos von Google bleiben auch noch aus, doch es kommt ganz offensichtlich mit großen Schritten.

Einst wurde berichtet, dass Android 5.1 im Februar 2015 kommen soll und passend tauchen in diesem Monat bislang immerhin schon mal die ersten Hinweise auf. Nun ist das Nexus 5 im GeekBench aufgetaucht, natürlich mit Android 5.1 an Bord. Allerdings war es das mit den Infos auch schon wieder.

Android 5.1 soll nach Berichten aus den vergangenen Wochen mehr Systemstabilität, ein besseres RAM-Management, den klassischen Lautlosmodus, Optimierungen für die Akkulaufzeit (beim Nexus 5 interessant) und andere Verbesserungen mitbringen.

Wieder dürfte der Fokus auf dem heutigen Abend liegen, da Google gern jeden Mittwoch mit Updates um sich schmeißt, wobei das für neue Android-Versionen nicht zwangsläufig auch gilt. Wir werden euch berichten, wenn es etwas zu berichten gibt.

(via TechTastic, PhoneArena)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.