Nexus 5, Nexus 7 und Nexus 4 erhalten Android 4.4.1-Update ab sofort

Wie angekündigt verteilt Google schon jetzt das Firmware-Update mit Android 4.4.1 auf das Nexus 5 und die anderen aktuellen Nexus-Geräte, die bereits schon vorher mit KitKat beliefert wurden.

Android KitKat

So kann doch das anstehende Wochenende beginnen, denn ab sofort verteilt Google via Over-The-Air-Methode das neuste Firmware-Update mit Android 4.4.1 für die aktuellen Nexus-Geräte.

Vor allem aber profitiert das Nexus 5 von diesem Update, denn Google bringt ein paar Veränderungen mit, die die bisher eher enttäuschende Kamera deutlich verbessern sollen (mehr Infos hier).

Neben dem Nexus 5 bekommen auch das Nexus 4 und das Nexus 7 bereits das Update. Wie bekannt ist, solltet ihr euch ein paar Stunden oder möglicherweise Tage gedulden, bis das Update von alleine kommt.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via Google+)

  • Basti

    So ein Schmarrn! Die Kamera des Nexus 5 mach (für ein Handy) erstklassige Bilder. Persönlich kann ich feststellen: Besser als jedes andere Nexus, Besser als das Xperia S (13MP) und besser als jedes iPhone. Bei den von mir aufgezählten Modellen gibt es gar keine Diskussion, dass das Nexus 5 die beste Kamera hat. Hier von einer enttäuschenden Kamera zu sprechen ist ein schlechter Scherz.