Nexus 5 schon bei der FCC – 5 Zoll Display aber sehr kompakt

Bei der FCC tummelt sich seit einiger Zeit ein Smartphone von LG mit der Bezeichnung D820, welches angeblich das Nexus 5 sein soll. Auch gesehen haben wir dieses Smartphone bereits komplett in einem Stück im KitKat-Video von Google, das natürlich nur ganz zufällig für ein paar Minuten online war. Doch das bei der FCC liegende Gerät lässt uns ein wenig zweifeln. Da wäre zum Beispiel die sichtbare Rückseite der Innereien des Gerätes. Deutlich ist die riesige Aussparung für die Kamera zu sehen, die zwar aufgrund der Größe ungefähr mit dem Gerät aus dem besagten Video übereinstimmt, allerdings an der falschen Seite untergebracht ist. Spiegelt man das Bild aber, hat man offenbar die exakt gleiche Rückseite.

UPDATE 09.09.2013: Die Evleaks berichten, dass das hier zu sehende Smartphone nicht das Nexus 5 ist.

UPDATE: Wenn das auf dem Foto der Akkudeckel sein soll, dann sieht man die Innenseite, sodass in originaler Ausrichtung des Bildes auch der Platz der Kamera richtig ist.

nexus-5-screenshot

Dennoch gibt es weitere Gründe für Zweifel, da der integrierte Akku beim FCC vorliegenden Gerät nur 2300 mAh klein soll, daher nicht viel größer als beim Nexus 4 und viel kleiner als beim LG G2. Andererseits ist das D820 mit 5 Zoll Display sehr kompakt und nicht mal 132 mm lang, also viel kürzer als ein Galaxy S4, G2, HTC One oder andere Kandidaten dieser Art, was den insgesamt kleinen Akku erklären könnte.

Zur weiteren Ausstattung des D820 gehört ein Snapdragon 800-Prozessor, WLAN 802.11ac, LTE, Bluetooth 4.0 und bisher installiert ist eine Firmware namens „aosp_hammerhead-userdebugKyeLimePieFACTORYeng.sangjoon84.lee.20130618.015154“. Kein KitKat? Die Firmware scheint aus dem Juni zu stammen und der neue Name für die kommende Android-Version war da wohl noch nicht fest bzw. eine Geheimnis.

Wenn das Nexus 5 schon jetzt getestet wird, der FCC vorliegt, dann wäre bereits ein Release im Oktober denkbar. Das Nexus 4 sollte ohne Hurrican ursprünglich auch am 29. Oktober 2012 mit einem Event vorgestellt werden.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via FCC, Engadget, S4Guru, Twitter, danke für den Tipp Grelli)