Folge uns

Allgemein

Nexus 5: Schwarze und weiße Variante unterscheiden sich in einigen Punkten (Video)

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Das Nexus 5 wird anders als die vorherigen Nexus-Smartphones direkt zum Marktstart in zwei verschiedenen Farben angeboten, doch es gibt mehr Unterschiede als nur die optisch unterschiedliche Rückseite. Auffällig ist zunächst schon die unterschiedliche Gestaltung der Verpackung, was aber letztlich weniger interessant ist.

Viel mehr fällt dann auf, dass die Ohrmuschel beim weißen Modell ebenso weiß ist, was mir selbst ganz gut gefällt. Ebenso so auffällig ist die Umrahmung zwischen Vorder- und Rückseite beim weißen Modell, denn während das schwarze Modell mit einer matten Umrahmung daherkommt, ist die in einem glänzenden Schwarz. Damit ist das weiße Modell durchaus anfälliger für Fingerabdrücke, fällt aber auch sowieso insgesamt mehr auf.

Marques berichtet zudem, dass das weiße Modell in der kürze der Zeit noch keine Spuren von Dreck, Verfärbungen oder ähnlichem aufweist. Allerdings gehe ich persönlich auch davon aus, dass die Hersteller inzwischen Materialien verbauen, die egal in welcher Farbe nicht nach wenigen Tagen schon verdrecken können.

[youtube RBCaAq_pKjY] [asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Reddit)

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Stefan T.

    5. November 2013 at 15:21

    spiele mit dem Gedanken meiner Freundin nachdem Galaxy Nexus das neue LG 5 Nexus zu holen. Jedoch aktuell weigert sie sich noch … mein es rennt noch sehr gut.
    32GB in weiß wird es wohl werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt