Folge uns

News

Nexus 5: Snapdragon 800 und Full HD-Display durch Benchmark bestätigt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Jetzt geht es mehr oder weniger Schlag auf Schlag, denn an einem Abend ist das Nexus 5 nicht nur in der Öffentlichkeit aufgetaucht, sondern dann auch bei der WiFi-Zertifizierung und in einem Benchmark. Dieser Benchmark stimmt mit den Infos der FCC überein, auch hier taucht der Name Hammerhead auf, die Firmware trägt noch KeyLimePie in der Bezeichnung und die technischen Daten werden so teilweise zunächst bestätigt. Natürlich reden wir vom Prozessor, der mit über 2,2 GHz Taktrate eigentlich nur der Snapdragon 800 sein kann. Beim Display bestätigt sich die Auflösung von 1920 x 1080 Pixel, doch was anderes haben wir auch nicht wirklich erwartet.

Wie immer bedeuten diese Leaks, vielleicht auch absichtlichen Bekanntmachungen, dass der Marktstart nicht mehr weit entfernt ist. Wie immer wieder zu betonen ist, dürfte der Oktober der realistischste Zeitraum sein, vielleicht kommt aber auch schon was im September?

Google-Nexus-5-GSM-Insider-Image

[asa]B00BTCE734[/asa]

(via GSMInsider)

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. Michael S.

    17. September 2013 at 10:09

    Haben will :)

  2. shooter366

    17. September 2013 at 10:45

    Oh nein Full HD… -. – der arme Akku :'(
    Die sollen mit dem Specs auf den Boden bleiben! Was ist mit einem Prozessor für die ganzen Sensoren? Ich will ein Moto X als Nexus mit ein bisschen besseren Specs! Und zum günstigen Preis ^-^

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt