Eine ziemlich coole Möglichkeit ein Gerät wie das Nexus 6 aus dem Standby zu holen ist das doppelte Tippen auf das ausgeschaltete Display. Leider ist eine derartige Funktion nicht bei jedem Gerät ab Werk dabei, auch nicht beim Nexus 6. Immerhin kann diese Funktion aber nachgerüstet werden, wofür man aber ein wenig tiefer unter die […]

Eine ziemlich coole Möglichkeit ein Gerät wie das Nexus 6 aus dem Standby zu holen ist das doppelte Tippen auf das ausgeschaltete Display. Leider ist eine derartige Funktion nicht bei jedem Gerät ab Werk dabei, auch nicht beim Nexus 6. Immerhin kann diese Funktion aber nachgerüstet werden, wofür man aber ein wenig tiefer unter die Haube schauen muss.

Wer sich aber die nötigen Schritte zutraut, zudem einen entsperrten Bootloader besitzt, findet alle weiteren wichtigen Infos direkt bei den XDAs in einem entsprechenden Thread. Der Root-Zugriff wird ausnahmsweise nicht benötigt.

Übrigens hätte Google die Funktion direkt integrieren können, ist sie doch beim Nexus 9 mit an Bord. Bis zum Marktstart war sie das beim Nexus 6 ebenfalls.

(via Ubergizmo)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.