Folge uns

Android

Nexus 6P: Display weniger effizient als beim Note 5

Veröffentlicht

am

nexus 6p frontseite

Auch bei einem Display gibt es unzählige wichtige Faktoren, die für ein gutes oder eben schlechtes Display entscheidend sind. Andrei von Anandtech hat sich nun erstmals zum Display des Nexus 6P geäußert, denn der Kollege hat wohl bereits Messwerte vorliegen. Wir kennen solche Testberichte auch von DisplayMate, die uns zumindest mit Laborwerten sagen können, welches Display bessere als andere Displays ist. Das im Nexus 6P verbaute AMOLED-Display schneidet ganz gut ab.

Die beiden Samsung-Smartphones Galaxy Note 5 und S6 edge+ haben aktuell die besten Displays am Markt, das wurde vor einigen Monaten durch DisplayMate bescheinigt. Ein Nexus 6P liegt da gar nicht so viel schlechter, laut Andrei F ist das Display des Nexus 6P nur 16 % weniger effizient als das des Note 5, allerdings 4 % effizienter als das Note 4.

Interessant dabei ist, dass das Nexus 6P ein Display von Samsung verbaut hat. Das allerbeste Modul gibt Samsung aber offensichtlich nicht heraus. Die Effizienz wird natürlich durch verschiedene Faktoren gemessen, in erster Linie sollte der Energieverbrauch bei maximal zu leistender Helligkeit niedrig sein.

Ich hoffe DisplayMate wird bald einen Test zum Nexus 6P vorlegen, dann müssten wir genau wissen, wo die Unterschiede zum Note 5-Display liegen.

(via Androidworld, Twitter)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt