Folge uns

Android

Nexus 6P schaltet sich aus: Akkuprobleme ab Android 7 Nougat

Veröffentlicht

am

Nexus 6P Schriftzug

Ein interessantes und zugleich sehr nerviges Problem haben aktuell viele Besitzer des Nexus 6P, denn die Geräte schalten sich seit dem Update auf Android 7 Nougat plötzlich ab. Es wäre ja damit zu rechnen bei einem Akkustand von wenigen Prozent, doch die meisten Nutzer haben noch 15 %, auch mal 25 % oder sogar noch mehr, trotzdem schalten sich die Geräte überraschend ab und scheinen plötzlich leer zu sein.

Zwei Faktoren konnten bislang mit dem Problem in Verbindung gebracht werden. Die meisten Nutzer berichten es war erst mit dem Update auf Android 7 Nougat gekommen, zudem tritt das Problem wohl häufig bei kälteren Temperaturen auf. Wie folgt schlägt sich der plötzliche Ausfall auch in der Akkustatistik nieder, mit einem Schlag wird der Akku als leer gemeldet und die Geräte fahren runter.

Einige Nutzer haben zum Versuch einfach mal gewartet und konnten das Nexus 6P wieder hochfahren, natürlich dann tatsächlich wieder mit Restakku, obwohl das Gerät ein paar Minuten vorher noch 0 % meldete. Allein dieser Thread im Issue Tracker ist ziemlich gefüllt mit Meldungen, aktuell kommen stündlich neue hinzu.

Da die Meldungen zuletzt durch die Decke gingen, sollte Google aufmerksam geworden sein und vielleicht dem Thema eine höhere Aufmerksamkeit widmen. Seid ihr auch betroffen?

[via Androidpolice]

9 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

9 Comments

  1. Robert B.

    22. Dezember 2016 at 19:50

    Ich kann das Problem nicht Bestätigen

  2. Fuu

    23. Dezember 2016 at 06:33

    Hier! Gestern abend hatte ich noch 8% und plötzlich fuhr das Gerät herunter.

    • Denny Fischer

      23. Dezember 2016 at 09:48

      exakt das… doof wenn es auch bei deutlich mehr Prozent passiert

  3. Chris Reuter

    23. Dezember 2016 at 09:34

    Ich habe auch noch kein Problem feststellen können.

  4. Thomas Weber

    23. Dezember 2016 at 11:01

    Hatte exakt die selben Probleme mit dem Nexus 5 Am Schluss ging es sogar schon bei über 50% auf Null bei einer Alpentour sogar Mal von 90% auf 0… Nachdem ich einen neuen Akku rein hab ist Wochen später der Bildschirm von innen gerissen und hat nicht mehr reagiert. Ist wohl nicht beabsichtigt dass die Telefone alt werden… Schade! Mein neues Nexus 6P hat zum Glück noch keine Akku Problem ist allerdings auch noch ziemlich neu aber seit Beginn funktionieren die Lagesensoren nicht richtig… Auch hier fühlt sich Google nicht verantwortlich und verweist auf Huawei, die wiederum haben sich nicht zurückgemeldet… Schade war bisher immer ein großer Google Fan. Das alles in Kombination mit der neuen Pixel Preispolitik ist leider mehr als ernüchternd…

  5. Daniel Bischoff

    24. Dezember 2016 at 16:12

    Kann ich nicht bestätigen. Nur wenn er mir noch 3% anzeigt und ich dann etwas aufwendiges wie snapchat-Videos aufnehmen, dann geht er aus. Aber snapchat frisst ja allgemein gerne Akku.

  6. hans

    25. Dezember 2016 at 15:27

    ehm is jh zwar kein googlephone aber mein s6 e + fährt bei 4% runter und das is normal bei dem gerät … mein sony macht mutig bis 1% o.O

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt