Folge uns

News

Nexus 7: Bisher unbekannte Dockingstation zeigt sich

Veröffentlicht

am

Nexus 7 Dockingstation

Nexus 7 Dockingstation

Zwar gab es in diesem Jahr gleich drei Nexus-Geräte, ein Smartphone und zwei Tablets, doch beim Zubehör für die Geräte schaut es eher schlecht aus. Für das Nexus 4 bietet man bisher lediglich Gummibumper an und die induktive Ladestation hat sich bisher noch gar nicht blicken lassen, ein ähnliches Bild zeigt sich auch bei den Tablets Nexus 7 und Nexus 10. Doch ASUS scheint zumindest für das eigens produzierte Nexus 7 ein weiteres Zubehör in den Handel zu bringen, denn in Japan zeigt sich erstmals nun eine kleine Dockingstation, welche zwar nicht viel kann, dafür äußerst praktisch ist.

Die bei ASUS Japan gesichtete Dockingstation, welche dann wohl noch ab Dezember erhältlich ist, kann Sound ausgeben, Daten übertragen und das Tablet laden. Wobei gut möglich ist, dass die vier seitlichen PINs nicht für die Übertragung von Daten via USB-Anschluss ausreichen, mein Japanisch ist allerdings etwas eingerostet. Ob und wann wir die Dockingstation auch nach Europa bekommen, kann ich euch aktuell leider nicht sagen, ich rechne aber fest damit.

ASUS ist beim Zubehör nicht ganz so schlecht organisiert wie etwa Samsung, bin daher guter Dinge, dass das was wird. (via)

[asa]B008OR98WW[/asa]

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. N7

    1. Dezember 2012 at 10:58

    Naja, das Bild von oben gab es schon vor Erscheinen des N7 ohne die japanischen Schriftzeichen,.
    Wenn jetzt aber zumindest mal ein Erscheinungstermin für Japan bekannt ist, dann ist das aber schon mal ein Lichtblick.

    • dennyfischer

      1. Dezember 2012 at 12:21

      Joa, ist von der ASUS-Seite, daher wohl ziemlich offiiziell.

  2. andreas

    1. Dezember 2012 at 14:34

    4 pins sind es auf der seite zuminderst das mit umts

    • dennyfischer

      1. Dezember 2012 at 15:40

      Sind auch vier, hab etwas schief geguckt :D

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt