Folge uns

Android

Nexus P3: Konzept vom Smartphone mit wechselbarer Tastatur

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Wir wissen ja, Konzepte sind nur Träume, doch vom Nexus P3 werden wohl einige Leser sehr gern träumen. Es handelt sich hierbei um ein fiktives Smartphone der Nexus-Serie, welches eine Volltastatur besitzt, die auch noch komplett gewechselt werden kann.

Sowieso träumen viele davon, endlich mal wieder ein Smartphone mit einer richtigen Tastatur kaufen zu können. Die sind nämlich immer seltener in den vergangenen Jahren geworden, im Prinzip gibt es in Europa keine gescheiten Geräte mehr zu kaufen.

Das Nexus P3 bietet nicht nur eine mechanische Tastatur, sondern diese kann auch noch gewechselt werden. In diese Halterung kann ein Gamepad, eine Tastatur oder alternativ ein riesiger Akku untergebracht werden. Leider nur Show und Shine, doch träumen kann durchaus Spaß machen.

Wie gesagt, erfreulich wäre schon, wenn einer der Hersteller mal wieder ein gutes Volltastatur-Smartphone in den Handel bringt. Die Nachfrage scheint allerdings nicht groß genug.

Was sagt ihr zum Nexus P3, eigentlich eine coole Idee oder?

_concept__nexus_p3_by_harry_joe-d76h10u

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via PhoneArena, Harry-Joe bei DeviantArt)

2 Kommentare

2 Comments

  1. Maximilian O.

    17. Februar 2014 at 18:30

    Bei einem 5″ Smartphone empfinde ich persönlich eine Tastatur im Querformat als zu groß. Wenn, dann sollte sie geteilt sein, wie es bereits bei Tablets der Fall ist, damit man sie noch sehr bequem mit dem Daumen bedienen kann.

    Ansonsten ist das aber ein sehr gelungenes Konzept. Das Gerät wäre zwar unmodern dick, aber ich sehe eh keinen Sinn dazu, dass ein Smartphone dünner ist als 8 mm. Bietet keine Vorteile & limitiert nur Dinge wie den Akku.

  2. Cholera

    18. Februar 2014 at 10:00

    Das wäre Super!
    Hatte früher schon einen MDA Vario und ein G1, das war um längen besser als die Onscreen Tastatur bei Android. Und damit meinte ich auch die Swypes und SwiftKeys und SlideITs die es so gibt. Allerdings bräuchte die Tastatur für mich nicht auswechselbar sein. Ein normales Keyboard reicht völlig ;)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt