Die Modding-Community für Android war nie größer als heute und sie wächst weiter. Ein positives Beispiel ist mit Sicherheit das Nexus Root Toolkit für Android, welches nun ein größeres Update auf Version 2.1.1 erhalten hat und damit nun voll und ganz Android 6 Marshmallow unterstützt. Damit sind nun alle Funktionen vom Nexus Root Toolkit auch mit den Geräten nutzbar, die auf Marshmallow unterwegs sind, was ja ab dem Nexus 5 alle Geräte von Google sein sollten.

Im Changelog stehen noch ein paar weitere Neuerungen, wie die Unterstützung von Chainfires bekannter automatischen Root-Methode.

  • Full Marshmallow automation for all NRT features!
  • New system that no longer relies on modified boot.imgs but rather uses TWRP’s adb root shell.
  • Full adoption of chainfires autopatching systemless root method.
  • Most fully automated features will now also work in ‘Any Build’ mode due to the new method which doesn’t require modified boot.imgs.
  • Nexus Player scripts updated.
  • Bug fixes.

Ihr findet alle weiteren Infos und die Downloads direkt auf der NRT-Webseite.

(via Androidworld)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.