Bereits vor ein paar Wochen konnte ich gute Nachrichten überbringen, dass Google bereits Ice Cream Sandwich für das Nexus S an die eigenen Mitarbeiter verteilt. Gestern Abend wurde ich dann gefragt, wann denn das Update offiziell für alle Nutzer kommt und siehe da, es ist soweit.

Seit gestern Abend verteilt Google über die Update-Server die Version Android 4.0.3, was die absolut neuste Version ist und auch gestern offiziell vorgestellt bzw. angekündigt wurde.

Das Update wird wie immer automatisch via Over-The-Air-Methode verteilt, wer aber nicht warten kann, kann sich die entsprechende ZIP-Datei herunterladen und  manuell installieren, wofür es hier eine kleine Anleitung gibt.

[asa]B004JM61A8[/asa]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.