Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Nexus „Sailfish“: Systemdatei soll technische Daten bestätigen

Sailfish heißt das kleinere der neuen Nexus-Smartphones intern, nun gibt es einen Screenshot einer Systemdatei und der verrät zumindest grundlegende technische Daten des Smartphones*. Ja, keine Frage, der Screenshot der sogenannten build.prop stammt natürlich wiedermal von Evan Blass, der uns damit wichtige technische Daten des neuen Nexus-Smartphones bestätigen können soll. Für mich bleibt ein wichtiger Faktor die Auflösung des Displays.

Die soll laut der Systemdatei und den darin angegebenen DPI bei Full HD liegen, wenn man weiterhin an eine Displaygröße von 5,2″ glaubt. Ein Vergleich? Das HTC 10* wird bei ähnlichen Specs mit 640 DPI ausgeliefert, löst allerdings auch mit QHD auf. Das größere Nexus-Gerät Marlin kann allerdings weiter mit QHD-Display erwartet werden, ähnlich war es bei der Generation aus 2015.

Zwar hat Qualcomm bereits die Snapdragon 821-Plattform präsentiert, welche auch für die neuen Nexus-Geräte erwartet wird, in der Systemdatei ist aber noch die Referenz zum MSM8996 zu finden. Das muss aber nichts heißen, ähnlich war es damals beim Snapdragon 801, der die gleiche Bezeichnung wie der 800er SoC hatte.

Mehr spuckt die Systemdatei aktuell nicht aus, ein potenzielles Datenblatt gab es aber bereits schon vor Wochen.

(via Evleaks, XDA Devs)