Überraschend stellt Google jetzt die Nik Collection kostenlos bereit, eine umfangreiche Suite für professionelle Fotobearbeitung. Wer sich mit der Bearbeitung von Fotos länger beschäftigt, wir höchstwahrscheinlich über die Nik Collection mehrmals gestolpert sein. Es handelt sich um eine Sammlung von Tools, die eigentlich kostenpflichtig ist, Google diese nun aber komplett kostenfrei anbietet. Nik wurde von Google vor einigen Jahren übernommen, bekannt ist der Konzern auch für die Android-Fotobearbeitung Snapseed.

Sieben Tools beinhaltet die Nik Collection für Windows und OS X, für eine umfangreiche Bearbeitung von Fotos jeglicher Art. Schwarz/Weiß, Analog, Farben, HDR, Schärfe, Rauschen – für jeden Teilbereich hat diese Suite ein professionelles Tool parat. 400 MB werden fällig, den Download gibt es direkt auf der Webseite von Google.

Wer die Nik Collection in 2016 vor der kostenlosen Bereitstellung gekauft hatte, wird in den nächsten Tagen seinen vollen Kaufpreis zurückerhalten. Wir können daher davon ausgehen, dass die Nik Collection dauerhaft kostenlos angeboten wird.

(via Google+, Facebook)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.