Folge uns

Apps & Spiele

Nintendo entwickelt endlich Spiele für Smartphones

Veröffentlicht

am

Eine sehr lange Zeit hat sich Nintendo gegen die Entwicklung eigener Spiele für Smartphones und Tablets entschieden, doch so langsam muss man sich wohl eingestehen, einen fetten Markt nicht zu nutzen. Nun hat man bekannt gegeben mit DeNA zusammenzuarbeiten und neue Spiele für Smartphones und Tablets zu entwickeln.

Es sollen zwar richtige Nintendo-Spiele werden, also auch mit den bekannten Charakteren, allerdings wird es keine Portierungen bekannter Spiele anderer Plattformen (3DS usw.) geben. Nur neue Entwicklungen strebt man an, um die bestmögliche Nutzererfahrung zu gewährleisten. Noch gegen Ende des Jahres soll eine neue Cross-Plattform von Nintendo und DeNA an den Start gehen.

Leider gibt es noch keine Zeitangaben, wann mit dem ersten Spiel zu rechnen sein könnte. Zumindest wird Zeit gespart, da Charakter und andere Ideen nicht neu erfunden werden müssen.

(via TheVerge)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Dave

    17. März 2015 at 10:31

    ne gescheite Pokemon Adaption wär knorke..
    ich zock das via Emulator aufm Handy is zwar sau gut umgesetzt genauso wie am Gameboy Advance oder NDS aber worüber ich mich am meisten echauffiere is die abgefuckte Darstellung eines Fightes ich wünschte das wäre mehr action lastiger so wie Tekken oder Soul Calibur vom Gameplay.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt