Nokia hat im vergangenen Jahr bereits ein Tablet mit Android für den chinesischen Markt angekündigt und wird offensichtlich weiter in diesem Bereich aktiv sein. Nun ist mit dem Nokia 1100 ein weiteres Gerät in einem Benchmark erstmals aufgetaucht, welches bereits mit Android 5.0 Lollipop ausgestattet ist. Als Prozessor kommt einer von MediaTek zum Einsatz, was […]

Nokia hat im vergangenen Jahr bereits ein Tablet mit Android für den chinesischen Markt angekündigt und wird offensichtlich weiter in diesem Bereich aktiv sein. Nun ist mit dem Nokia 1100 ein weiteres Gerät in einem Benchmark erstmals aufgetaucht, welches bereits mit Android 5.0 Lollipop ausgestattet ist.

Als Prozessor kommt einer von MediaTek zum Einsatz, was auf ein günstiges Gerät schließen lässt. Smartphone oder Tablet? Wissen wir nicht. Ursprünglich war das Nokia 1110 mal ein klassisches Handy, vor über 10 Jahren.

Interessant ist übrigens der Abschnitt „Motherboard“, wo der Name des chinesischen Herstellers Gionee zu finden ist. Es könnte wieder ein eingekauftes Design sein, auf das Nokia nur den eigenen Namen packt.

(via PhoneArena)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.