Hmd Global wird noch im frühen Herbst neue Android-Smartphones präsentieren, dazu gehört auch das neue Nokia 7.2 mit einer dreifachen Hauptkamera. Es gibt ein Foto des Nokia 7.2, worauf nicht nur die neue Triple-Kamera zu sehen ist, sondern auch der weiterhin an der Rückseite verbaute Fingerabdrucksensor. Bin ich ja durchaus ein großer Fan von, weil die In-Screen-Fingerabdrucksensoren meist noch zu langsam sind.

https://twitter.com/JoachimKuss/status/1164068468720885760

Einer der Zeiss-Leute ist also begeistert von dem neuen Android-Smartphone und seiner Kameraleistung, wofür auch Zeiss seinen Beitrag geleistet hat, weil die Mobilfunksparte von Nokia bereits seit langer Zeit mit dem deutschen Unternehmen zusammenarbeitet.

Übrigens ist das Titelbild von einem Case-Hersteller, der mit seinen Informationen wohl richtig lag. Nun hoffen wir auf ausreichend viel Leistung und auch sonst attraktiver Hardware, dann hätte ich auch mal wieder Lust ein Nokia-Smartphone zu testen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.