Folge uns

Android

Nokia bringt weiteres Billig-Smartphone auf Android 9 Pie

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nokia 3.1 Plus

Weiter geht es mit den guten Meldungen aus dem Hause HMD, denn das nächste Billig-Smartphone wird auf das aktuelle Android 9 Pie aktualisiert. Heute ist das Nokia 3.1 Plus dran, ab sofort aktualisiert HMD das günstige Android-Smartphone auf die zuletzt von Google veröffentlichte Android-Iteration.

Nokia 3.1: Pie für Plus-Modell

Mit an Bord sind natürlich all die Neuerungen, die Google dem Android-Betriebssystem mit dem Wechsel von Oreo auf Pie mitgebracht hat. Wer darüber mehr erfahren will, kann sich in unserem häufig geklickten Changelog-Artikel schlau machen.

Hast du das neue Systemupdate schon erhalten und Feedback für uns? Gerne ab damit in die Kommentare!

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Avatar

    Rainer

    20. März 2019 at 16:57

    Bin überhaupt nicht begeistert von Android9 auf meinem Nokia3.1 (2018).
    1.) “ Ok Google“ ist jetzt immer unten unter den 5 “ Favoriten-Apps “ auf jedem “ Fenster „,
    2.) Kann ich zuschauen wie der Akku leerer wird ( vorher sehr sparsam vom Akkuverbrauch her ),
    3.) Finde ich das mein Smartphone um einiges langsamer wurde und ruckelt z.B. beim “ Quizduell “ ( soll keine Werbung sein )
    4.) Kann ich die Voreinstellung von “ Ok Google “ unter den 5 Apps auf der Hauptseite nicht einfach entfernen, da es fest integriert ist. “ WIsche “ ich nach oben um alle Apps zu sehen wird dies zur “ App-Suche „.
    Am liebsten würde ich dieses Upgrade wieder rückgängig machen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge