Nokia hat jetzt auch offiziell die eigenen Here Maps für Android veröffentlicht, allerdings wie erwartet exklusiv für Samsung-Geräte. So gibt es die Here Maps nicht bei Google Play, sondern zunächst nur bei den Samsung Galaxy Apps. Wir hatten schon vor wenigen Tagen die Beta-Version freigegeben, damit ihr euch die APK direkt herunterladen könnt. Auch die […]

Nokia hat jetzt auch offiziell die eigenen Here Maps für Android veröffentlicht, allerdings wie erwartet exklusiv für Samsung-Geräte. So gibt es die Here Maps nicht bei Google Play, sondern zunächst nur bei den Samsung Galaxy Apps. Wir hatten schon vor wenigen Tagen die Beta-Version freigegeben, damit ihr euch die APK direkt herunterladen könnt. Auch die bei Galaxy Apps verfügbare Version ist nur eine erste Beta mit der Versionsnummer 1.0 und muss daher nicht zwangsläufig sofort ohne Probleme funktionieren. Deutlich komfortabler soll allerdings die Nutzung der Offline-Karten sein, hier lassen sich nicht nur wie bei Google Maps bestimmte Ausschnitte herunterladen, sondern gezielt feste Regionen wie beispielsweise die Karte von Deutschland oder Europa. Offline-Navigation gibt es ebenso.

[embedvideo id=“nS-Nvlrljjw“ website=“youtube“]

(via Androidworld)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.