Folge uns

News

Nokia wird plötzlich grün – Hinweis auf kommendes Android-Smartphone?

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

In weniger als zwei Wochen steht der Mobile World Congress an, auf welchem Nokia in diesem Jahr nicht ausschließlich Windows Phone-Smartphones vorstellen soll. Auch ein Android-Gerät, aktuell als Nokia X bekannt, soll dort mit enthüllt werden. Weitere Hinweise gefällig? Nokia ist seit gestern grün.

Und zwar hat Nokia auf den sozialen Plattformen wie Facebook sich selbst ein auffälliges Grün verpasst. Nur das Logo mit grünem Hintergrund wäre wenig besonders, doch das komplett in Grün gehüllte Titelbild lässt dann doch spekulieren. Allein deshalb, weil Nokia sonst immer als Titelbild Fotos und Bilder der eigenen Geräte zeigt.

Noch mehr wird diese neue Debatte nun damit angeheizt, weil ein Nokia-Sprecher gegenüber unseren Kollegen von Cnet bestätigte, dass Nokia damit auf kommende Geräte hinweist.

Grün ist die Farbe des Android-Logos

Spielt Nokia mit uns? Eben weil tatsächlich gegen Ende des Monats ein Android-Smartphone enthüllt wird, könnte das ein ziemlich auffälliger Hinweis auf dieses Gerät sein. Andererseits kann man uns so auch weiterhin hinters Licht führen und sich über uns lustig machen, nachdem nun alle mit einem Android-Smartphone aufgrund der zahlreichen Infos aus den letzten Tagen rechnen.

Interessant waren die Infos aber allemal, sodass ich persönlich auf das besagte Gerät hoffe. Vor allem will ich sehen, wie Nokia zumindest einen Teil der Windows Phone-Oberfläche auf Android übertragen hat.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

2 Kommentare

2 Comments

  1. Marco (Wishu) Kaiser

    14. Februar 2014 at 14:11

    Ich bleibe dabei: Ein Android-Smartphone von Nokia ist das überflüssigste, was man sich vorstellen kann.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt