Nothing hat schon mal das geilste Kabel

Nothing-USB-Kabel-Teaser

Es ist schön zu sehen, dass manche Smartphone-OEMs auch noch das Zubehör anpassen.

Nothing präsentiert im kommenden Juli sein neues Phone (2) und will im Premium-Bereich mitspielen. Ein Highlight ist wieder die transparente Gestaltung der Rückseite, das konnten schon Grafiken und Leaks enthüllen. Aber auch beim Zubehör, das im Paket liegt, wird uns Nothing hübsche Neuerungen bieten können.

Im vergangenen Jahr hatte man schon ein transparentes SIM-Tool dazugelegt, doch das beigelegte USB-Kabel war einfach nur weiß. Es wird anders beim Nothing Phone (2), denn hier legt man auch ein eigenes Kabel mit ins Paket. Es ist, wie könnte das anders sein, teilweise durchsichtig. Eine kleines Detail und doch sehr schön, wenn ihr mich fragt.

Nothing-USB-Kabel

In den kommenden Wochen gibt es sicherlich noch weitere Teaser und Ankündigungen von Nothing rund um die neue Hardware, die uns das Unternehmen im Juli präsentiert.

Update vom 22. Juni 2023: Nothing verrät viele Details zum neuen Kabel

Inzwischen hat sich Nothing auch geäußert, was dieses Kabel so besonders macht. Man hat hier sogar zwei Jahre an Entwicklungszeit reingesteckt. Basis hierfür waren 20 Designkonzepte. Die viel größere Herausforderung sei jedoch die Produktion und es war gar nicht so einfach, den richtigen Partner hierfür zu finden.

Aufgrund der transparenten Hülle des Typ-C-Kabels mussten herkömmliche Klebe- oder Ultraschallschweißverfahren vermieden werden. Stattdessen wurde ein einzigartiges Formverfahren verwendet, bei dem das Material viermal gedehnt und dreimal bei über 1000 Grad geglüht wird. Dadurch entsteht ein makelloses Design ohne Linien und Oberflächenfehler.

Man wollte unbedingt, dass das Kabel kratzfest ist. Dazu werden Beschichtungstechniken wie Sandstrahlen, Vorbeschichtung und stromlose Beschichtung eingesetzt. Das Nothing Cable CC hat über 25 Tests bestanden, einschließlich strenger Stecktests, Salzsprühnebeltests und Strombeständigkeitstests. Zu guter Letzt ist die Biegefestigkeit wichtig, wobei das Kabel in Biegetests 60% über den Industriestandards liegt und über 16.000 Biegetests bestanden hat.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Nothing hat schon mal das geilste Kabel“

  1. Abwarten, bis entweder der transparente Kunststoff vergilbt und / oder sich unter dem transparenten Kunststoff der erste Schmutz ansammelt.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!