Nothing kopiert Google bei neuen Kopfhörern – Preise durchgesickert

Nothing Hero

Nothing Phone (2) und Ear (2)

Nothing hat für 2024 gleich mehrere Kopfhörer geplant, Details sickern frühzeitig durch.

Es ist jetzt nicht so, dass diese Strategie und die Namensgebung super innovativ ist. Nothing wird nach seinen Smartphones auch die Kopfhörer in mehrere Kategorien aufteilen, wobei die A-Reihe die günstigeren Modelle sind. Gilt auch für die neue Nothing Ear (a), die demnächst für rund 100 Euro an den Star gehen.

Es gibt hier eine aktive Geräuschunterdrückung, aber dafür eine kürzere Akkulaufzeit und ein schlechteres Rating für den Wasserschutz. Mit Case erreichen wir insgesamt 38 Stunden Akkulaufzeit ohne Geräuschunterdrückung, berichtet Android Headlines vorab.

Nothing-Ear-A-Leak

Bei den neuen Nothing Ear geht man einen komischen Wear beim Namen, denn es gibt keine Nummer mehr im Namen. Aber sie beerben die Ear (2), von denen ich begeistert war. Die neue Generation wird optisch anders aussehen und die Ohrhörer haben wohl auch eine andere Form. 150 Euro sollen sie kosten.

Nothing-Ear-2024-Leak

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!