Google hat mit Android 4.1 (Jelly Bean) endlich auch angefangen die klassische Benachrichtigungsleiste um einige Funktionen zu erweitern, sodass man diese viel besser nutzen kann. Es lassen sich unter anderem ab sofort, insofern Entwickler die Funktionen auch in ihre Apps integrieren, in den Benachrichtigungen interagieren und sie lassen sich zudem auf Wunsch auch expandieren. Unter anderem nutzt das auch die schlichte aber hübsche App namens „Notification Weather“, die mit ihrem Namen schon verrät, wo man sie häufiger anfinden wird.

Lustig ist, dass man der einzeiligen Beschreibung aus dem Google Play Store eigentlich gar nicht mehr viel hinzufügen kann.

A simple application which displays the current weather conditions and a 4 day forecast in the Android notification shade.

Den Download der App findet ihr kostenlos im Google Play Store. Wenn man gern immer das Wetter im Blick haben möchte, sollte die App einen Blick definitiv wert sein. Wer auch noch gute Alternativen kennt, kann die uns gern als Tipp zukommen lassen. (via)

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.