Deutschland ist nicht nur die goldene Mitte Europas, sondern aktuell auch die treibende Kraft, dennoch hängen wir in zahlreichen Bereichen weit hinter anderen europäischen Staaten. Auch die Nutzung von mobilem Internet ist bei uns eher auf Niveau der Italiener, die wirtschaftlich in einer ganz anderen Liga spielen. Eine aktuelle Infografik zeigt den derzeitigen Stand und […]

Deutschland ist nicht nur die goldene Mitte Europas, sondern aktuell auch die treibende Kraft, dennoch hängen wir in zahlreichen Bereichen weit hinter anderen europäischen Staaten. Auch die Nutzung von mobilem Internet ist bei uns eher auf Niveau der Italiener, die wirtschaftlich in einer ganz anderen Liga spielen.

Eine aktuelle Infografik zeigt den derzeitigen Stand und die mögliche Entwicklung in den kommenden Jahren. Während derzeit der Anteil der Bevölkerung, die mobiles Internet verwendet, mit 35% im Vergleich noch recht gering ist, sollen wir in wenigen Jahren die Statistiken mit anführen. Deutlich angeführt werden solche Statistiken meist von den skandinavischen Staaten, so auch diesmal.

Warum mobiles Internet in Deutschland noch so unpopulär ist, zumindest gemessen an der gesamten Bevölkerung, dürfte ein recht schwierig zu beantwortende Frage sein. Zumindest soll sich das aber recht schnell ändern, schneller als in den meisten anderen Staaten.

Meine persönlich Empfehlung? Congstar im D1-Netz. Sehr starkes Netz zu günstigen Preisen.

(via WiWo, Statista)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.