Nvidia Shield TV

Android TV für den Fernseher und Konsole in einem? Nvidia bietet mit dem Shield TV eine passende Lösung, die es jetzt in einem neuen Bundle gibt. Im brandneuen Bundle bietet man den Shield TV mit Fernbedienung für nur 199 Euro an. Dafür gibt es den Shield TV mit 16 GB Datenspeicher, wie auch die sonst eigentlich 50 Euro teure Fernbedienung mit optionaler Spracheingabe. Das vorinstallierte Android TV wird zudem sicher bald das Update auf Android 8 Oreo erhalten.

Ist natürlich nur die Frage, ob ihr ab und an zockt. Wer das tut, bekommt für nur 30 Euro mehr das Bundle samt Controller. Normalerweise kostet der Controller allein schon 70 Euro. Gamer greifen daher zum großen Bundle, das schon länger erhältlich ist. Das kleine Bundle hingegen gibt es jetzt zur Vorbestellung, ab Mitte Oktober wird ausgeliefert.

Gaming in der Cloud und 4K

Was kann der Shield TV? Basis ist Android TV, das letztlich dem Fire TV-System von Amazon oder auch dem Apple TV ähnelt. Vorteil dieser Konsole ist natürlich die 4K Ausgabe, zudem kann man mit GeForce Now aktuelle Games aus der Cloud zocken ohne einen eigenen leistungsfähigen PC besitzen zu müssen. [via Caschys Blog]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.