Folge uns

Android

O2 bringt BQ Aquaris X5 mit Cyanogen OS nach Deutschland

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

bq aquaris x5

bq aquaris x5

BQ Aquaris X5 ist ein Android-Smartphone mit dem Cyanogen OS und dieses wird nun bald von Telefonica bei uns in Europa verkauft. Telefonica ist der Konzern hinter dem Provider O2, der bei uns in Deutschland wohl eher die bekanntere Marke sein müsste. Heute hat Telefonica bekannt gegeben, dass das Aquaris 5X in den kommenden Wochen auch in deutschen Verkauf gehen wird. 209 Euro ist der Preis ohne Vertrag, alternativ kann man das Gerät wieder über O2 My Handy finanzieren.

Die technische Ausstattung des BQ Aquaris X5, das übrigens seinen Ursprung in Spanien hat, liegt in der Mittelklasse auf Niveau bekannter Smartphones wie dem Moto G. Eckdaten sind das 5″ HD Display, der 2900 mAh Akku, die 2 GB RAM Arbeitsspeicher und der Snapdragon 412-Prozessor, 16 GB Datenspeicher + microSD-Slot, zwei Kameras mit 13 MP bzw. 5 MP (vorn) und Cyanogen 12.1 mit Android 5 Lollipop.

Ein genaues Datum nannte Telefonica heute nicht, sicher werden interessierte Kunden noch vor Weihnachten zuschlagen können.

>>> zu den Angeboten von O2 <<<

(via Telefonica)

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt