Für die Smartphones der Kinder bietet O2 demnächst einen neuen Tarif an, der für Bestandskunden besonders günstig hinzubuchbar ist.

Free Starter Flex heißt der neueste Tarif von O2 (Telefonica), der insbesondere für die Smartphones der eigenen Kinder geeignet sein soll. Es handelt sich um einen Basistarif, der mitwächst. O2 verspricht einen Tarif, der auf die Bedürfnisse junger Smartphone-Nutzer zugeschnitten ist. Zu den wichtigsten Eckdaten zählt zum Beispiel, das Kontaktpersonen und Eltern jederzeit erreichbar sein sollen. Wenn sich die Bedürfnisse der Vertragspartner ändern, ist der Tarif anpassbar. Starten soll der neue Tarif zum 7. Juli, nachfolgend findet ihr noch weitere Details.

Der Start ins Mobilfunknetz soll einfach, günstig und sicher sein

Der neue Basistarif O2 Free Starter Flex weist ein sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis auf und ist ideal auf das Nutzerverhalten von Kindern abgestimmt. Neben einer Allnet Flat zum Telefonieren in alle deutschen Mobilfunknetze sowie ins Festnetz, ist 1 GB mobiles Datenvolumen sowie EU Roaming enthalten. Eltern und wichtige Kontaktpersonen können also jederzeit erreicht werden. Zudem hat der Tarif eine flexible Laufzeit und kann so jederzeit angepasst werden, falls sich der Bedarf in punkto Datenvolumen mit den Lebensjahren ändert.

O2 Bestandskunden erhalten dank dem Kombi-Vorteil 20 Euro Rabatt auf die Grundgebühr und zahlen so nur 4,99 Euro für den Tarif ihres Kindes. Nach Buchung des O2 Free Starter Flex kann auf einfache Art und Weise auch nachträglich noch ein Smartphone oder weitere Tarife, z. B. für Geschwister, hinzugebucht werden. Alle Verträge findet der Kunde übersichtlich gesammelt auf seiner Mobilfunkrechnung.

Für die volle Kostenkontrolle sind kostenpflichtige Datenpakete und Zusatzoptionen von vornherein gesperrt.

Denny Fischer

Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit 2009 über die aktuellsten Technik-Trends. Schon immer an Technik interessiert, begann die Karriere mit eigenem Blog ab 2008 - nur ein Jahr später mit dem Fokus...

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.