Folge uns

News

o2 Free: 50 Prozent mehr Datenvolumen für Jugendtarife

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

o2 Free Logo Header

Wer laut deutscher Mobilfunkbetreiber noch zu den jungen Leuten zählt, wird sich bei o2 Free über die Verbesserung des Datenvolumens der Tarife freuen können. Im Rahmen einer vorläufigen Aktion vom 8. Februar bis 23. April bekommen alle Tarife von o2 Free Junge Leute ein Plus an Datenvolumen von satten 50 Prozent. Hinzuzählen Studenten, Azubis, Schüler und Erwachsene in einem Alter bis zum 28. Lebensjahr. Gültig ist die Aktion leider nur für Neukunden, die einen neuen Vertrag schließen.

Die digitale Vernetzung bestimmt ihren Alltag und deshalb steht für junge Mobilfunknetzer fest: Je mehr Datenvolumen zu günstigen Preisen, desto besser. Wer von ihnen bis zum 23. April einen O2 Free Junge Leute Tarif bestellt, erhält eine Extra-Portion Freiheit zum vergünstigten Junge Leute-Preis. Um die digitale Welt ohne Kompromisse nutzen zu können, bietet der S-Tarif für 19,99 EUR dann 1,5 GB und der M-Tarif 15 GB (24,99 EUR). Für die intensivsten Nutzer des digitalen Lifestyles wächst der L-Tarif für 34,99 EUR auf 30 GB an und der XL-Tarif sogar auf 37,5 GB (44,99 EUR).

Free steht bei o2 für eine weniger schlimme Drosselung, denn nach Verbrauch des Datenvolumens steht ein Speed von noch einem Mbit je Sekunde zur Verfügung – aber ohne Zugriff auf das LTE-Netz. Verfügbar sind die neuen Tarife ab dem 8. Februar, was der kommende Donnerstag wäre.

▶️▶️▶️ Zu den Free-Tarifen von o2

Kommentare

Beliebt