Folge uns

News

O2: LTE sorgt für kurzzeitige Probleme mit Telefonie [UPDATE]

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

o2 lte logo

Zum Mittwochnachmittag gibt es bei O2 diverse Probleme mit der Telefonie, viele Nutzer berichten von ein und demselben Problem. In der Regel funktioniert die Telefonie über das Netz von O2 zwar, allerdings kann meist einer der Gesprächspartner den anderen nicht hören. So lässt es sich natürlich nur schwer telefonieren, doch gibt offensichtlich einen temporären Workaround.

UPDATE: Wie erwartet konnte der Fehler recht schnell behoben werden, hier gab es auch noch folgendes Stamtent von Telefonica.

Im Netz von Telefónica ist es regional verteilt zu einer temporären Störung beim Telefonieren gekommen. Hintergrund war der Ausfall eines zentralen Netzservers in Frankfurt. Dieser Ausfall führte vor allem stellenweise zum Aufbau von einseitigenTelefonieverbindungen. Die Störung wurde mittlerweile behoben. Wir bedauern die Unannehmlichkeiten, die unseren Kunden zwischenzeitlich entstanden sind.

LTE müsst ihr abschalten oder besser gesagt VoLTE. Inzwischen hat der Provider das Problem schon bestätigt, kann aber zum Zeitpunkt des Artikels noch keine zeitlichen Angaben zur Behebung des Problems machen. In den Systemeinstellungen unter Mobilfunk solltet ihr VoLTE finden und abschalten können. Alternativ dem Smartphone den Zugriff auf LTE auch ganz verweigern.

Wer also auch gerade Probleme mit Telefonie hat, sollte besagte Funktionen für die nächsten Stunden abschalten.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.