Folge uns

Android

o2 Protect: Virenschutz, Ortung und Fernlöschung für Android-Smartphones

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

o2 Protect

o2 ProtectSoeben erhielt ich eine Pressemitteilung von o2, in welcher man das neue Projekt bzw. Produkt o2 Protect vorstellt. Das wird ab dem 17. September an den Start gehen und soll spürbar die Sicherheit unserer Android-Smartphones erhöhen. Neben einem Virenschutz bietet o2 Protect für zahlende Kunden auch die Ortung via Online-Portal und auch die Fernlöschung eures Androiden an, sollte dieser verlustig gehen. Ein Service, welcher leider bis heute nicht von Google fest in Android integriert wurde und auch die Hersteller nur teilweise oder gar nicht anbieten. Für Kunden von o2 gibt es den Virenschutz die ersten 24 Monate kostenlos (bei Buchung bis zum 31. Januar 2013), sonst schlägt er mit 99 Cent je Monat zu Buche, das Premium-Paket mit Ortung, Fernlöschung und Backup von Kontakt- sowie Kalenderdaten wird mit 1,99 Euro je Monat berechnet.

Die App soll angeblich schon jetzt via Google Play verfügbar sein, was sie aber offensichtlich noch nicht ist. Spätestens zum kommenden Montag dürfte das dann aber der Fall sein.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.