Folge uns

News

o2 stellt 3-in-1-SIM-Karte für den deutschen Markt vor

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Inzwischen ist der Markt voller Smartphones, die von uns teilweise drei verschiedene SIM-Karten abverlangen. Motorola will im Moto X eine Nano-SIM, das Lumia 925 möchte eine Micro-SIM und Huawei setzt teilweise noch auf die normale Größe der klassischen SIM-Karte.

Bildschirmfoto 2014-03-06 um 14.05.41_ergebnis

Wer oft verschiedene Geräte ausprobieren kann oder einfach nur aus Interesse kauft, steht hier nicht selten vor dem Problem, dass andauernd eine andere Größe bei der SIM-Karte benötigt wird. Eine Lösung hat jetzt aber der Provider o2 auch für den deutschen Markt angekündigt.

Die neue 3-in-1-SIM ist zwar eine Nano-SIM, kann aber auch in Geräten mit normalem SIM-Slot oder Micro-SIM-Slot verwendet werden.

Die neue Lösung soll ab sofort verfügbar sein, wie der Provider heute mitteilte.

Übrigens sind auch schon Hersteller auf die Idee gekommen Adapter beizulegen, allerdings gibt es da nur besonders wenige Ausnahmen wie Wiko.

(via mobiFlip, Bild: o2)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.