Und schon wieder erklimmt ein Billig-Tablet mit Android die Bestseller-Liste auf Amazon und lässt so einige Favoriten hinter sich. So kann es selbst das derzeit gesenkte und auslaufende BlackBerry PlayBook mit 16GB hinter sich lassen, auch das Acer Iconia Tab A700 wurde seines Platzes verwiesen und muss sich nun hinter dem Billigheimer einordnen, welcher auf den Namen ODYS Neo X7 hört. Wie der Name bereits verrät, handelt sich hierbei um ein 7 Zoll Tablet mit Android Ice Cream Sandwich.

Der kapazitive 7 Zoll Touchscreen löst 800 x 480 Pixel auf, darunter werkelt ein 1,2GHz starker Cortex-A8-Prozessor zusammen mit 512MB RAM Arbeitsspeicher. Zur weiteren Ausstattung gehören 8GB Datenspeicher, WLAN, ein microSD-Slot, ein Akku für bis zu 4,5 Stunden Internetnutzung und ein microUSB- sowie HDMI-Anschluss. Alles nicht besonders spektakulär, dafür aber mit knapp mehr als 100 Euro ziemlich billig. Ich werde mich nun mal bemühen eines der aktuellen Odys-Tablets für einen Test zu bekommen.

[asa]B007N0JOYS[/asa]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.