Gute Nachrichten für alle Nutzer von Microsoft Office 365, denn auch Android-Tablets sind nun kompatibel. Heute steht irgendwie der Tag ganz im Zeichen von Microsoft, was irgendwie so nicht gewollt war. Wie dem auch sei, seit gestern Abend lassen sich die bekannten Web-Apps von Microsoft Office 365 nun auch auf Android-Tablets nutzen, zumindest wenn man […]

Gute Nachrichten für alle Nutzer von Microsoft Office 365, denn auch Android-Tablets sind nun kompatibel. Heute steht irgendwie der Tag ganz im Zeichen von Microsoft, was irgendwie so nicht gewollt war. Wie dem auch sei, seit gestern Abend lassen sich die bekannten Web-Apps von Microsoft Office 365 nun auch auf Android-Tablets nutzen, zumindest wenn man den Chrome-Browser für Android benutzt. Wie auch schon unter iOS und Windows sollen absolut alle Funktionen der Web-Apps problemlos nutzbar sein.

Damit hätte Microsoft direkt mal die Aussagen entkräftet, dass man mit Android-Tablets keine Dokumente erstellen könnte, wie Bill Gates in einem Interview meinte.

Auf jeden Fall kann man nun auch mit Android-Tablets die Office Web Apps nutzen, was sicher ganz cool ist.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

(via Phone Arena)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.