OnePlus 3

In den kommenden Wochen wird Cyanogen mit der CyanogenMod 14.1 die auf Android 7.1 basierende Version an den Start bringen, nun gibt es einen experimentellen Download für das OnePlus 3. Nur für die Bastler und Modder interessant, wer sein OnePlus 3 komplett funktionierend im Alltag nutzen möchte, sollte die nun experimentelle Firmware vielleicht daher noch nicht unbedingt auf seinem Gerät installieren.

Veröffentlicht wurden am späten 04. November die ersten beiden Firmware-Files, erst kurz vor 20 Uhr und dann folgte gegen 23 Uhr bereits das erste Update. Ganz klar stufen die Entwickler die neue Firmware noch als experimentell ein, man kann das eigentlich gar nicht oft genug erwähnen.

Wer sich dennoch wagt (Download hier), sollte vorher vielleicht ein Backup seines Systems anlegen, das er im Zweifel wieder problemlos einspielen könnte. Erfahrungswerte gern in die Kommentare.

UPDATE: Video online

Ein Video ist auch schon online!

CyanogenMod 14 ist schon weit

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass man bei der CyanogenMod die Veröffentlichung von Version 14 über den Haufen warf und direkt auf Version 14.1 wechselt. Das hängt mit dem Release von Android 7.1 zusammen. Im Hintergrund war die Entwicklung allerdings schon sehr weit voran geschritten, erste Nightlies für weitere Geräte dürften daher nicht weit entfernt sein.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.