OnePlus sagt man aufgrund eines Interviews aktuell nach, dass der chinesische Hersteller ein neues Gerät im April präsentieren wird. Nur was kommt dann? Interessant ist, dass OnePlus in eine weitere neue Produktkategorie einsteigen will, weshalb wir im April daher kein Smartphone, kein Tablet und auch keine Smartwatch sehen werden. Das hat Carl Pei gegenüber den Kollegen von GSMArena verraten.

OnePlus wäre nicht der erste Hersteller, der noch ganz andere Kategorien erschließt. Xiaomi beispielsweise hat bereits Fitness-Tracker, Fernsehgeräte, Action-Cams und Set-Top-Boxen in den chinesischen Handel gebracht. Und da die Jungs von OnePlus auch offiziell nach Europa verkaufen, könnte der April ein für uns spannender Monat werden. Was erwartet oder erhofft ihr?

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.