Folge uns

News

OnePlus One bekommt doch einen Snapdragon 801

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Mit dem OnePlus One wird derzeit eines der spannendsten Smartphones der letzten Jahre angekündigt, denn es soll eines der besten Geräten zu einem zugleich unschlagbaren Preis werden. Jetzt haben sich zudem die Angaben zum Prozessor ein wenig geändert, positiv allerdings.

Bislang war bekannt, dass OnePlus im zweiten CyanogenMod-Smartphone auf einen Snapdragon 800 mit 2,3 GHz setzen wird, aber es kommt dann wohl doch ein wenig anders. Denn die Jungs setzen auf einen etwas neueren Snapdragon 801, wobei der sich kaum unterscheidet.

Sogar ein Snapdragon 805 wäre theoretisch möglich, zumindest technisch und zeitlich, so dürfte der allerdings den geplanten Preis des Smartphones von maximal 400 Dollar sprengen.

Der etwas bessere Snapdragon 801 bietet eine leicht höhere Speicherbandbreite und andere kleinere Verbesserungen, welche allerdings im Alltag kaum spürbar sein dürften.

(via Phandroid)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt