Folge uns

Android

OnePlus One: CyanogenMod 12 und OxygenOS kommen nicht vor März

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Bei OnePlus scheint es wohl größere Schwierigkeiten zu geben, die die Veröffentlichung von gleich zwei verschiedenen Firmwares für das One um einen Monat verschieben. Im Februar wird keine stabile Version erscheinen, weder von der CyanogenMod 12S und auch nicht vom neuen hauseigenen OxygenOS.

Auf eine finale Firmware mit Android 5.0 Lollipop an Bord muss also noch gewartet werden. Die einst versprochene Update-Dauer von 90 Tagen konnte also nicht gehalten werden und wird sogar noch deutlich überzogen.

Auch wenn das mit Sicherheit ein paar Nutzer verärgert, so werdet ihr sicherlich mit der Android 4.4-Firmware noch ein paar Tage überleben. Glaubt mir, etwas mehr Wartezeit schadet nicht, wenn die Firmware dadurch letztlich besser wird.

(via Reddit)

Kommentare

Beliebt