Folge uns

Android

OnePlus One: OxygenOS 1.01 behebt Touchscreen-Probleme

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

oxygenos

Nun sollten alle OnePlus One-Besitzer wieder glücklich sein, denn nachdem ein Update für das Cyanogen OS veröffentlicht wurde, welches die Probleme mit dem Touchscreen endlich beseitigt, gibt es nun auch das hauseigene OxygenOS in einer neuen Version. Wie man heute im eigenen Forum bekannt gibt, wird Version 1.01 vom Oxygen OS die besagten Probleme endgültig aus der Welt schaffen, so hoffen wir zumindest. Der Download ist bereits verfügbar, euch bleibt wohl nur die manuelle Installation.

Wie ihr das neuste OxygenOS auf euer Gerät bekommt, insofern ihr schon von Cyanogen OS umgestiegen seid, erfahrt ihr direkt beim Hersteller in der heutigen Ankündigung. Es braucht also leider noch etwas Handarbeit, um die Software auf den neusten Stand zu bringen. Hoffentlich wird das auch noch bald geändert.

Gern Feedback zur neuen Firmware in die Kommentare.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.