Schon länger ist die auf dem OnePlus TV eingesetzte Software bekannt, doch ein neuer Teaser gibt uns einen neuen und leicht überraschenden Blick auf etwas Neues. Zu sehen ist auf diesem Teaser eindeutig der OnePlus TV, zumindest überstimmt der Look des Gerätes mit bisherigen Leaks überein und das OnePlus-Logo prangt ebenso darauf. Spannender ist dennoch […]

Schon länger ist die auf dem OnePlus TV eingesetzte Software bekannt, doch ein neuer Teaser gibt uns einen neuen und leicht überraschenden Blick auf etwas Neues. Zu sehen ist auf diesem Teaser eindeutig der OnePlus TV, zumindest überstimmt der Look des Gerätes mit bisherigen Leaks überein und das OnePlus-Logo prangt ebenso darauf. Spannender ist dennoch die Software, die nicht nach dem uns bekannten Android TV aussieht.

Stattdessen zeigt uns einer der OnePlus-Chefs hier eher eine eigene optionale Oberfläche, die nicht nur nach den Vorstellungen von OnePlus gestaltet wurde, sondern auch noch nahtlos mit dem Smartphone zusammenarbeitet. Unter anderem schaltet sich der Fernseher leiser, wenn auf dem OnePlus-Smartphone ein Anruf eingeht.

OnePlus-Chef Pete Lau verspricht eine noch intelligentere und nahtlosere TV-Erfahrung, die in unser Wohnzimmer kommen wird. Wir sind gespannt, wenn auch nicht unbedingt hyped, weil die restliche TV-Hardware nicht unbedingt atemberaubend sein wird.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.