Noch immer berichten Nutzer des OnePlus One von Problemen mit dem Touchscreen, der Eingaben nicht immer richtig wahrnimmt und daher vor allem das Schreiben mit einer Tastatur zu einer nervigen Angelegenheit macht. Nun ist aber erneut eine Firmware im Test, die dieses Problem endlich beheben soll. Noch wird sie getestet, soll aber bereits kurz vor […]

Noch immer berichten Nutzer des OnePlus One von Problemen mit dem Touchscreen, der Eingaben nicht immer richtig wahrnimmt und daher vor allem das Schreiben mit einer Tastatur zu einer nervigen Angelegenheit macht. Nun ist aber erneut eine Firmware im Test, die dieses Problem endlich beheben soll. Noch wird sie getestet, soll aber bereits kurz vor der finalen Version die gewünschten Ergebnisse erzielen. Probleme mit dem Touchscreen werden behoben und die Akkulaufzeit soll ebenfalls positiv betroffen sein.

Wie die Kollegen berichten, die schon vorab den neuen Kernel probieren konnten, sollte der Rollout des Updates in den kommenden Tagen oder maximal wenigen Wochen starten. Sobald das der Fall ist, gibts natürlich bei uns entsprechend News zu diese Thema hier im Blog. Sind unter euch Nutzer mit den genannten Problemen?

>>> Mehr Artikel zum OnePlus One

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.