Folge uns

Android

OnePlus: Update behebt Touchscreen-Probleme, ist bald verfügbar

Veröffentlicht

am

Noch immer berichten Nutzer des OnePlus One von Problemen mit dem Touchscreen, der Eingaben nicht immer richtig wahrnimmt und daher vor allem das Schreiben mit einer Tastatur zu einer nervigen Angelegenheit macht. Nun ist aber erneut eine Firmware im Test, die dieses Problem endlich beheben soll. Noch wird sie getestet, soll aber bereits kurz vor der finalen Version die gewünschten Ergebnisse erzielen. Probleme mit dem Touchscreen werden behoben und die Akkulaufzeit soll ebenfalls positiv betroffen sein.

Wie die Kollegen berichten, die schon vorab den neuen Kernel probieren konnten, sollte der Rollout des Updates in den kommenden Tagen oder maximal wenigen Wochen starten. Sobald das der Fall ist, gibts natürlich bei uns entsprechend News zu diese Thema hier im Blog. Sind unter euch Nutzer mit den genannten Problemen?

>>> Mehr Artikel zum OnePlus One

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt