Vor wenigen Wochen zeigte uns OnePlus ein neues Konzept-Smartphone. Damals gab es des Concept One aber erst einmal nur im auffälligen Orange, weil man auch für dieses einmalige Smartphone mit McLaren zusammengearbeitet hat. Kurz darauf hat OnePlus im hauseigenen Forum gezeigt, wie ein anderer Prototyp aussieht. Diesmal gibt es das Concept One im kompletten Schwarz. All Black. Was in meinen Augen ziemlich toll aussieht und Potenzial für mehr hat. Vielleicht ist denkbar, dass OnePlus auf diese Materialien auch bald in herkömmlich kaufbaren Smartphones setzt. Leder und Glas, das strahlt etwas aus.

OnePlus Concept One in Schwarz und Orange

Leder ist kein exklusives Ding von OnePlus, auch LG und Motorola setzten vor einigen Jahren auf dieses Material. Vielleicht gibt es ein spezielles Modell des OnePlus 8, das dann auch in Leder erhältlich ist. Für besondere Materialien ist OnePlus schon vom ersten Tag an bekannt, das erste OnePlus-Smartphone gab es mit einem Sandstein-Gehäuse. Bis heute gibt es ein Case mit einer Rückseite aus Sandstein.

Das Smartphone mit unsichtbaren Kameras

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.