Wie viele der Online-Nutzer in Deutschland setzen eigentlich auch bei der Suche der großen Liebe auf das Internet? Da geistert eine Zahl schon seit gewisser Zeit durch das Netz, derzeit sollen es über 10,5 Prozent der deutschen Bevölkerung sein. Aber ist das nun viel oder weniger? Etwas mehr Aufschluss darüber gibt der internationale Vergleich, wozu […]

Wie viele der Online-Nutzer in Deutschland setzen eigentlich auch bei der Suche der großen Liebe auf das Internet? Da geistert eine Zahl schon seit gewisser Zeit durch das Netz, derzeit sollen es über 10,5 Prozent der deutschen Bevölkerung sein. Aber ist das nun viel oder weniger? Etwas mehr Aufschluss darüber gibt der internationale Vergleich, wozu es aktuelle Daten gibt.

Online-Dating wächst weiterhin

Jedenfalls gehören wir wiedermal zur Weltspitze, nur in Großbritannien, China und den USA ist der Anteil der Online-Dater etwas höher. In allen anderen Staaten ist der Anteil nicht mal zweistellig, allerdings werden die Top 10 von Europäern dominiert. Insgesamt soll der deutsche Markt um die 190 Millionen Euro schwer sein und ein Wachstum gibt es weiterhin.

via Statista

Neu im Netz und noch unsicher? Einfach ausprobieren. Es gibt viele richtig gute Plattformen, bei denen man auch seriös fündig werden kann.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.