Der Android-Browser Opera Mini bzw. dessen Beta-Version bekommt seit dieser Woche ein größeres Design-Update, welches die bisherige Oberfläche ordentlich aufpoliert. Besonders auffällig ist die neue Farbgestaltung, da aus der schwarzen Oberfläche eine mit hellem Grau wird, daher also deutlich freundlicher und aufgrund weniger 3D-Effekte auch deutlich moderner. Doch nicht nur besser sieht die Beta vom Opera Mini aus, sondern auch schneller soll die App nun sein.

Die neuste Version gibt es natürlich wieder nur an einem Ort, viel Spaß mit dem aktuellen Opera Mini für Android. Gehört ihr zu den regelmäßigen Nutzern des Opera Mini?

(via Androidpolice)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.