Folge uns

News

Oppo Find 7 wird im März vorgestellt

Veröffentlicht

am

Bildschirmfoto 2014-02-11 um 16.39.46

Auch Oppo wird in diesem Frühjahr ein neues High-End-Smartphone in den Handel bringen, doch deutlich später als einige große Hersteller, da man sich nämlich wahrscheinlich bis März Zeit lässt. Es gibt diverse Hinweise im chinesischen Netzwerk Weibo (ähnlich Facebook und Co.), laut denen klar sein soll, dass Oppo am 19. März das Find 7 enthüllen wird.

Über die Hardware gibt es im Prinzip nicht mehr viel zu sagen, das 5,5 Zoll Display mit 2560 x 1440 Pixel ist ja bereits bekannt, darunter sollten 2 GB RAM und ein aktueller Quad-Core-Prozessor zu finden sein. Interessant ist allerdings „Touch on Lens“ auf dem neusten Pressebild, worunter auch ich mir aktuell noch nicht so viel vorstellen kann. Ebenfalls unbekannt ist derzeit noch das Design, mit welchem Oppo aber sicherlich wieder überzeugen können wird. Erfreulich ist die Unterstützung von LTE.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Oppo, mobiFlip, GSMArena)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

    • Denny Fischer

      11. Februar 2014 at 21:43

      Also nichts tolles, sondern quasi Standard ^^

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt