Oppo Find 7: Zwei Modelle mit Full HD und Quad HD-Display offiziell bestätigt

Oppo rührt weiterhin noch ordentlich für das Find 7 die Werbetrommel und bestätigt nun ein weiteres Gerücht der vergangenen Tage. Denn tatsächlich wird es das neue Flaggschiff-Modell mit zwei verschiedenen Displays geben, wie der Hersteller heute auf Facebook vermeldete.

Ähnliche Gerüchte gab es beispielsweise auch beim Galaxy S5 von Samsung, doch die Jungs von Oppo machen daraus tatsächlich Realität. So bestätigt der Hersteller heute, dass es das Find 7 mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel (Full HD) und aber auch mit der Auflösung von 2560 x 1440 Pixel (Quad HD) geben wird.

Eine noch unbeantwortete Frage bleibt allerdings, ob die Displays dann mit einer unterschiedlichen Größe ausgestattet sein werden. Beim QHD-Display wissen wir, dass es eine Diagonale von 5,5 Zoll besitzt. Das Full HD-Modell mit einer kleineren Diagonale von vielleicht 5 Zoll wäre durchaus wünschenswert.

Am 19. März wird das Find 7 offiziell präsentiert. Bis dahin gibt es mit hoher Wahrscheinlichkeit noch weitere offizielle Infos.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Androidiani)