Folge uns

Smartphone

Oppo Finder als Hammer im Test – das dünnste Smartphone der Welt kann ‚was ab

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Oppo Finder Hammer

Wenn das Video kein Fake ist, dann Hut ab, denn offenbar kann das aktuell dünnste Smartphone der Welt doch einiges ab. Zwar würde von uns wahrscheinlich keiner auf die Idee kommen, wenn kein Hammer vorhanden ist, mit dem Smartphone Nägel in die Wand zu kloppen, so kann man damit aber hervorragend die Stabilität eines Gerätes testen. Mit dem Oppo Finder wurde nun auch ausprobiert den ein oder anderen Nagel in ein Holzbrett zu schlagen. Dass das Display nun von einem Nagel keinen Kratzer hat, das verwundert inzwischen nicht mehr, allerdings ist umso cooler, dass es dabei nicht springt. Auch der Rahmen des Oppo Finder kann sich sehen lassen und hat verhältnismäßig kleine Kratzer sowie Dellen, da habe ich aufgrund der Wucht der Schläge dann doch einen größeren Schaden erwartet.

Wie dem auch sei – dont try this at home – sofern ihr euer Smartphone noch eine Weile weiter nutzen wollt. (via)

[youtube 6tMyDKdFs-o] [asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Andy Möller

    19. Juli 2012 at 08:18

    Ein vergleichbares Video gibt es ja auch vom S3

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt